Ein Dachdecker ist bei einem Arbeitsunfall in Calden (Kassel) am Mittwoch schwer verletzt worden.

Der Mann wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Er habe einem Kollegen zur Hilfe eilen wollen, als dieser abzustürzen drohte, berichtete die Polizei. Daraufhin kam es zum Unglück. Der Mann stürzte aus acht Metern Höhe ab.