Imago Eintracht Stadtallendorf
Bild © Imago Images

Eintracht Stadtallendorf muss den Gang in die Hessenliga antreten. Der FSV Frankfurt und die Kickers Offenbach gewinnen, Pleiten gibt es für Steinbach und Hessen Dreieich.

Eintracht Stadtallendorf ist aus der Regionalliga abgestiegen. Beim SSV Ulm kamen die Hessen nicht über ein 2:2 hinaus. Weil die Zweitvertretung des FSV Mainz im Parallelspiel siegreich war, können die Stadtallendörfer den Relegationsrang nicht mehr erreichen. Die Treffer für die Hessen in Ulm erzielten Felix Nolte (55.) und Laurin Vogt (62.).

Weitere Informationen

SSV Ulm - Eintracht Stadtallendorf 2:2 (1:0)

Tore: 1:0 Rathgeber (19./FE), 1:1 Nolte (54.), 1:2 Vogt (61.), 2:2 Higel (71.)  

Besondere Vorkommnisse: Hundermark hält FE von Baltic (28.)  

Zuschauer: 1.040

Ende der weiteren Informationen

Der FSV Frankfurt hat das letzte Heimspiel der Saison mit 2:0 gewonnen. Nachdem der Klassenerhalt bereits in der letzten Woche festgemacht wurde, waren es gegen die Zweitvertretung des VfB Stuttgart Nestor Djengoue (41.) und Andreas Pollasch (72.), die die Hessen auf die Siegerstraße schossen.

Weitere Informationen

FSV Frankfurt - Stuttgart 2:0 (1:0)

Tore: 1:0 Djengoue (39.), 2:0 Pollasch (71.)  

Zuschauer: 1.021

Ende der weiteren Informationen

Die Offenbacher Kickers haben das letzte Auswärtsspiel der Saison erfolgreich gestaltet und in Worms mit 4:1 gewonnen. Bereits zur Pause führten die Hessen mit 3:0. Die Tore für den OFC erzielten Ko Sawada (16.), Niklas Hecht-Zirpel (36.), Dren Hojda (41.) und Dennis Schulte (79.) Für die Hausherren traf Sascha Korb. Die Kickers stehen auf Tabellenplatz vier.

Weitere Informationen

Wormatia Worms - Kickers Offenbach 1:4 (0:3)

Tore: 0:1 Sawada (17.), 0:2 Hecht-Zirpel (37.), 0:3 Hodja (42.), 1:3 Korb (54.), 1:4 Schulte (80.)  

Gelb Rot: Dorow (34./Worms)  

Besondere Vorkommnisse: Keilmann hält FE von Hodja (17.)  

Zuschauer: 1.166

Ende der weiteren Informationen

Der TSV Steinbach hat beim 1.FSV Mainz II eine bittere Niederlage einstecken müssen. Trotz Führung durch Kamm Al-Azzawe (67.) verloren die Hessen am Ende noch mit 1:2. Steinbach liegt damit auf Platz acht.

Weitere Informationen

Mainz II - Steinbach Haiger 2:1 (0:0)

Tore: 0:1 Al-Azzawe (67.), 1:1 Löchelt (77./FE), 2:1 Breitenbach (81.)  

Zuschauer: 505

Ende der weiteren Informationen

Üble Heimpleite für Hessen Dreiech: Gegen den SC Freiburg II hieß es am Ende 0:5. Zur Pause war für die Hessen bei einem Rückstand von 0:1 noch alles drin, nach dem Wiederanpfiff brachen alle Dämme.

Weitere Informationen

Hessen Dreieich - Freiburg II 0:5 (0:1)

Tore: 0:1 Schlotterbeck (33.), 0:2 Daferner (71.), 0:3 Hug (79.), 0:4 Daferner (87.), 0:5 Rodewald (90.)  

Zuschauer: 206

Ende der weiteren Informationen