Alle drei hessischen Zweitliga-Clubs hatten bei den Auszeichnungen zum Ende der regulären Spielzeit am Samstag Grund zum Feiern.

Auf der DEL-Gala in Bremerhaven wurde Maximilan Faber von den Löwen Frankfurt zum besten Verteidiger der Saison gekürt. Bester Rookie der Saison ist Torwart Leon Hungerecker von den Kassel Huskies. Auch der Torwart des EC Bad Nauheim durfte sich über eine Auszeichnung freuen: Felix Bick wurde von der Jury aus DEL-2-Offiziellen, den Kapitänen der Clubs, den Trainern und einigen Fachmedien zum Keeper des Jahres gewählt.