hsk

Eigentlich wollte der Wahlsieger morgen verkünden, mit wem er Koalitionsverhandlungen führen wird. Seit heute Nachmittag ist klar, dass der Termin sich verschieben wird. Grund ist die hauchdünne schwarz-grüne Mehrheit.